Millionen in Florida ohne Strom

Millionen Einwohner Floridas waren heute ohne Strom nachdem ein technischer Defekt das Kernkraftwerk Turkey Point ausser Betrieb gesetzt hat. Um 1 Uhr nachmittags Ortszeit begann der Stromausfall, 3 Stunden später waren immer noch 200.000 Einwohner ohne Strom. Mit der vollen Wiederherstellung wird gegen 6 Uhr Ortszeit gerechnet. Weiterlesen…

Stromausfall legt Karlsruhe und Teile des 1und1 Rechenzentrums lahm

Karlsruhe_StromausfallEin Stromausfall hat am vergangenen Mittwoch die Karlsruher Innenstadt für eineinhalb Stunden lahmgelegt. Der totale Stromausfall begann um 17:35. Das Licht fiel in der gesamten Innenstadt aus, die Straßenbahnen blieben stehen, Ampeln fielen aus. Glücklich, wer für Stromausfälle vorgesorgt hat und über Notstromaggregate verfügt, wie dies im städtischen Klinikum selbstverständlich der Fall ist. 140.000 Haushalte, viele Geschäfte und Unternehmen sowie Industrieanlagen waren allerdings ohne Strom.

Weiterlesen…

Stromnotstand in SĂźdafrika legt Goldminen lahm

MineDer Stromnotstand in Südafrika (bcm-news berichtete) hat jetzt die drei größten Goldproduzenten zum Produktionsstop gezwungen. AngloGold, Harmony und Gold Fields Ltd. haben in einigen ihrer Minen die Förderung unterbrochen, um die Arbeiter in den unterirdischen Stollen durch die Stromausfälle nicht zu gefährden. Von den Produktionsstopps sind ca. 30.000 Arbeiter betroffen.

Weiterlesen…

Albanien stromlos

AlbanienIn Albanien ist am Mittwoch die Stromversorgung zusammengebrochen. Von dem Stromausfall sei das gesamte Land betroffen, “every corner of Albania”, meldet der nationale Stromversorger KESH.

Das kommunistische Land leidet unter unter ständigen Stromausfällen bei kalter Witterung. In der Hauptstast Tirana fällt stundenlang der Strom aus.

Ursachen für den Strommangel sind völlig veraltete Kraftwerke und Mißwirtschaft. Die Stromversorgung ist in Albanien daher nach einem Zeitplan streng rationiert.

Update:

Der Schaden konnte am nachmittag behoben werden.

Die FAZ berichtet in ihrer Ausgabe vom 21. Januar in einem Special über das aufstrebende Albanien, daß die Mängel in der Energieversorgung zu einer Verminderung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 1 Prozent führen.

Sturm verursacht massive Stromausfälle in Kalifornien

Sturm CaliforniaIm Norden Kaliforniens hat am Freitag ein Wintersturm mit starken Winden, Schnee und Regen zu massiven Stromausfällen geführt. Nach ersten Berichten des California Governor´s Office of Emergency Services (OES) waren 850.000 Haushalte und Unternehmen ohne Strom. Insgesamt sollen mehr als eine Million Menschen ohne Strom sein.

Die am schwersten betroffene Regon liegt zwischen San Francisco und Sacramento.

In San Francisco kam der Verkehr zum Erliegen. Lastwagen und Busse erhielten Fahrverbot. Hunderte von Flügen wurden gestrichen. Windböen mit mehr als hundert km/h liessen ganze Lastwagen umkippen.

Siehe hierzu auch den Bericht in faz.net über den Sturm.

Bild: AP

Tausende Kalifornier ohne Strom an Weihnachten

StromkabelTausende von Haushalten im Großraum Los Angeles mussten Weihnachten ohne Strom verbringen. Das Department of Water and Power in Los Angeles (DWP) führte starke Winde als Ursache für die Stromausfälle an.

Windstärken bis zu 80 km/h führten zu starken Schwingungen bei den Überlandleitungen. Die schwingenden Kabel berührten sich und erzeugten Kurzschlüsse. Transformatoren gerieten in Brand und hielten zusätzlich die Feuerwehr in Atem.

Die Reparaturarbeiten sind noch im Gange.

Weiterlesen…

Stromausfall am Frankfurter Flughafen fßhrt zu Flugausfällen und Verspätungen

FlughafenEin Stromausfall und ein Versagen der Notstromversorgung hat gestern morgen zu einem zeitweiligen Ausfall der Computersystem für die Passagier- und Gepäckabwicklung geführt. In der Folge dieses Totalausfalls reduzierte die Deutsche Flugsicherung aus Sicherheitsgründen die Anzahl der stündlichen Starts und Landungen. Rund ein Dutzend Flüge fielen aus, zahlreiche Flüge hatten Verspätung.

Durch den Stromausfall fielen auch die elektronischen Anzeigetafeln aus, so dass alle Passagiere durch Mitarbeiter über ihr Abfluggate informiert werden mussten.

Die Ursachen für den Totalausfall sind noch nicht gefunden.

Quelle: Rhein-Main Zeitung

Allianz rechnet mit weiteren Stromausfällen

StrommastBislang sind wir es gewohnt, uns auf die deutsche Stromversorgung verlassen zu können. Doch die jüngsten Stromausfälle belehren uns eines Besseren.

In Zukunft müssen wir wohl sogar noch häufiger mit Stromausfällen rechnen, so die Experten des Allianz Zentrums für Technik (AZT).

In einem Interview erläutert Lutz Cleemann, Geschäftsführer des AZT, die Hintergründe.