Krise

Ich tue mich schwer mit dem Begriff “Krise” im BCM-Kontext. Der Begriff “Krise” f√ľr Unternehmenskrisen wird inflation√§r verwendet- au√üerhalb von Unternehmen noch viel inflation√§rer. Nur die wenigsten Unternehmenskrisen sind jedoch Gesch√§ftsunterbrechungen und daher Thema des BCM. Das Krisenmanagement stellt einen organisatorischen Rahmen her, um Unternehmenskrisen bew√§ltigen zu k√∂nnen. An dieser Stelle kann man diskutieren, ob Krisenmanagement eine Teil-Disziplin von BCM oder eine eigenst√§ndige Disziplin ist. Meine pers√∂nliche Meinung: die fachlichen und vor allem pers√∂nlichen Skills, die im Krisenmanagement ben√∂tigt werden, sind ganz andere als im BCM. F√ľr mich ist daher Krisenmanagement eine eigene Disziplin, wenn auch das BCM oftmals das Krisenmanagement im Unternehmen erst initiiert.

Krisenmanagement

Begriff:

Krisenmanagement, Crisis Management

Beschreibung:

Strukturen, Organisation und Prozesse, um eine Krise zu bewältigen.

Krisenmanagement

Verweise:

BSI 100-4 Notfallmanagement

PAS 200 Crisis Management

BS 11200 Crisis Management (under development)

Krisenstab

Tempor√§re Organisationseinheit zur Bew√§ltigung von Notf√§llen und Krisen. Der Krisenstab besteht aus dem Leiter und weiteren Verantwortlichen f√ľr Fachbereiche.

Im milit√§rischen und polizeilichen Bereich hat sich die Struktur f√ľr “command and control”auf drei Ebenen durchgesetzt:

  • Gold: strategische Ebene
  • Silver: taktische Ebene
  • Bronze: operative Ebene.

Die Regierungsebene ist “Platinum”.

Der Krisenstab besteht aus festen und optionalen Mitgliedern. Unterst√ľtzt wird der Krisenstab durch ein Unterst√ľzungsstab, der die Lageaufbereitung, Lagedarstellung und Aufgabenverfolgung verantwortet.

Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen des Krisenstabs, isb. gegen√ľber der Linie, sind in der Gesch√§ftsordnung des Krisenstabs festzulegen.

Da sich Krisen √ľber einen l√§ngeren Zeitraum von mehreren Wochen hinziehen k√∂nnen, ist auf eine mehrfache Besetzung der Rollen zu achten.

F√ľr die Treffen des Krisenstabs sind entsprechend ausgestattete R√§umlichkeiten vorzusehen.

Die Erreichbarkeit der Mitglieder des Krisenstabs ist sicherzustellen, um eine schnelle Entscheidungsfähigkeit zu gewährleisten.

Als Entscheidungsmodell f√ľr den Krisenstab hat sich FORDEC aus der Lauftfahrt bew√§hrt.