Neue Bahnstreiks ab 7. Januar

Streik_2Die Lokführergewerkschaft GDL kündigte am Donnerstag unbefristete Arbeitskämpfe im Fern- und Nahverkehr sowie im Güterverkehr an.

Nach einer Streikpause über die Feiertage sollen die Streiks ab 7. Januar unbefristet bis zu einer Einigung laufen.

Update:

Derweil laufen die Geheimgespräche zwischen der GDL und der Bahn weiter.

Die Bahn zeigt sich für einen Bahnstreik gewappnet: rund 1.000 Lokführer zusätzliche Lokführer stehen bei einem Streik zur Verfügung. Damit sollen rund 80 Prozent des Bahnverkehrs bei einem Streik verfügbar gemacht werden.

Zweiter Fall von Vogelgrippe in Brandenburg

Bild_SeucheIn der Gemeinde Bensdorf in Westbrandenburg ist einzweiter Fall von Vogelgrippe (H5N1) aufgetreten. Ein privater Hühnerhalter hat nach dem Tod seines Federviehs den veterinärmedizinischen Dienst alarmiert. Dieser bestätigte den Verdacht auf den H5N1-Virus.

Alle 30 Tiere des Halters wurden getötet. Der einberufene Krisenstab hat einen Sperrbezirk eingerichtet. In diesem Sperrbezirk ist der Handel mit Geflügel und Eiern untersagt.

Der erste Fall von Vogelgrippe in Brandenburg war erst vor einer Woche aufgetreten (bcm-news berichtete).

Mercedes LKW Werk steht wegen Zulieferer still

LKWDas Mercedes LKW Werk im pfälzischen Wörth steht seit Donnerstag still. Hintergrund ist ein Lieferengpass bei einem Zulieferer für Gussteile. Der Zulieferer konnte die benötigte Menge nicht liefern.

Das Werk arbeitet auf Grund der derzeit guten LKW Konjunktur an der Kapazitätsgrenze.

Quelle: FAZ

weiterer Bericht im manager magazin und Handelsblatt

Weiterlesen…

Stromausfall am Frankfurter Flughafen führt zu Flugausfällen und Verspätungen

FlughafenEin Stromausfall und ein Versagen der Notstromversorgung hat gestern morgen zu einem zeitweiligen Ausfall der Computersystem für die Passagier- und Gepäckabwicklung geführt. In der Folge dieses Totalausfalls reduzierte die Deutsche Flugsicherung aus Sicherheitsgründen die Anzahl der stündlichen Starts und Landungen. Rund ein Dutzend Flüge fielen aus, zahlreiche Flüge hatten Verspätung.

Durch den Stromausfall fielen auch die elektronischen Anzeigetafeln aus, so dass alle Passagiere durch Mitarbeiter über ihr Abfluggate informiert werden mussten.

Die Ursachen für den Totalausfall sind noch nicht gefunden.

Quelle: Rhein-Main Zeitung

ISO Standard für Business Continuity Management veröffentlicht

StandardISO hat im Dezember den Standard ISO/PAS 22399 “Societal security – Guideline for incident prepardness and operational continuity management” veröffentlicht.

Die Publicly Available Specification (PAS) basiert auf Best Practices aus fünf Nationen. So sind Teile des amerikanischen Standards NFPA 1600:2400, des britischen Standards BS 25999-1:2006, des australischen Standards HB 221:2004 wie auch des israelischen Standards INS 24001:2007 enthalten.

Weiterlesen…

Allianz rechnet mit weiteren Stromausfällen

StrommastBislang sind wir es gewohnt, uns auf die deutsche Stromversorgung verlassen zu können. Doch die jüngsten Stromausfälle belehren uns eines Besseren.

In Zukunft müssen wir wohl sogar noch häufiger mit Stromausfällen rechnen, so die Experten des Allianz Zentrums für Technik (AZT).

In einem Interview erläutert Lutz Cleemann, Geschäftsführer des AZT, die Hintergründe.

1,4 Kilogramm BCM pur

Buch BCModer “The Definitive Handbook of Business Continuity Management”. Andrew Hiles FBCI hat die zweite Auflage dieses (inhalts-) schweren Handbuchs für das BCM herausgebracht.

Seit der ersten Auflage von 1999 hat sich im BCM viel verändert. Katastrophen sind eingetreten, die niemand für möglich hielt (09/11, Hurrikan Katrin, SARS), neue Bedrohungensszenarien sind entstanden (Pandemie, Cyber-Kriminalität), aber auch die Methoden und Verfahren des BCM haben sich sprunghaft weiterentwickelt.

Weiterlesen…

Nutzung von Mobilfunk im Rahmen des Krisenmanagements

MobilfunkBei der Organisation der Krisenkommunikation im Notfall stellt sich immer wieder die Frage nach den geeigneten Kommunikationsmitteln, die in einem Notfall/einer Krise auch weiterhin funktionsfähig sind.

Im Kern stellt sich dann die Frage “sollen und können wir auf eine Handy Kommunikation setzen?”.

Weiterlesen…