17 Protestanten in New York in einer Bankfiliale festgenommen

In New York sind 17 Demonstranten in einer Filiale der Citibank festgenommen worden, nachdem sie im Rahmen der Occupy Wall Street Demonstrationen in die Filiale eingedrungen waren. Zwei Demonstranten wurden ausserhalb der Bank festgenommen. In Rom kam es bei Demonstrationen mit über 100.000 Teilnehmern zu schweren Ausschreitungen, in Berlin kam es bei 5.000 Teilnehmern zu Tumulten. Die ebenfalls rund 5.000 Demonstranten in Frankfurt verhielten sich friedlich.

0 Responses

Schreibe einen Kommentar