350 Fahrgäste entkommen Brand im Nachtzug

In einem Nachtzug von Hamburg nach Zürich ist in der Nähe von Freiburg ein Brand ausgebrochen. 350 Fahrgäste entkamen dem Brand “in letzter Sekunde”. Alle Fahrgäste blieben unverletzt. Ursache war ein Fehler an einer Bremse des Zuges.

[stern.de]

0 Responses

Schreibe einen Kommentar