IT Grundschutzkataloge zukünftig mit Notfallmanagement

Am 2. Juli 2007 fand in Berlin der IT Grundschutztag des BSI (Bundesamt fĂŒr Sicherheit in der Informationstechnik – nicht zu verwechseln mit dem britischen BSi) statt. Vorgestellt wurde der neue Baustein Notfallmanagement. Das Notfallmanagement soll zum neuen Standard BS 100-4 werden. Inhaltliche Grundlage ist der britische Standard fĂŒr Notfallmanagement BS 25999-1. Der zweite Teil des britischen Standards 25999-2 (Zertifizierung) befindet sich gerade in der Anhörungsphase. Daher wurde der neue Notfallmanagementstandard des Bundesamtes fĂŒr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf der Veranstaltung noch nicht veröffentlicht, um den BS 25999-2 noch berĂŒcksichtigen zu können. Mit einer Veröffentlichung ist gegen Ende des Jahres 2007 zu rechnen.

Wer nicht solange warten kann / möchte sollte direkt auf den britischen Standard BS 25999 zurĂŒckgreifen.

Homepage des BSI

0 Responses

Schreibe einen Kommentar