Roadshow 2019: „QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltung:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“

Standort:

München, 27.09.2019, Microsoft Deutschland GmbH

Uhrzeit: 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.

Anmeldung: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 30 Plätze begrenzt!

Achtung!

Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben. Stornierungen richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Roadshow 2019: „QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltung:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“

Standort:

Köln, 23.09.2019, Microsoft Deutschland GmbH

Uhrzeit: 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.

Anmeldung: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 30 Plätze begrenzt!

Achtung!

Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben. Stornierungen
richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Roadshow 2019: „QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltungsreihe:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“

Standorte:

– Berlin                   12.09.2019          Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT)

– Hamburg             13.09.2019          Microsoft Deutschland GmbH

– Bad Homburg      17.09.2019         Microsoft Deutschland GmbH

– Stuttgart               18.09.2019         Microsoft Deutschland GmbH

– Köln                       23.09.2019        Microsoft Deutschland GmbH

– München              27.09.2019         Microsoft Deutschland GmbH

Uhrzeit: jeweils 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltungsreihe richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.

Anmeldung: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 30 Plätze je Veranstaltungsort begrenzt!

Achtung!
Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben.
Stornierungen richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“ nach der Auswahl Ihres Wunschortes.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Roadshow 2019: „QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltung:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“

Standort:

Bad Homburg (Frankfurt), 17.09.2019, Microsoft Deutschland GmbH

Uhrzeit: 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.

Anmeldung: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 30 Plätze begrenzt!

Achtung!

Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben. Stornierungen richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Roadshow 2019: „QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltung:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“

Standort:

Hamburg, 13.09.2019, Microsoft Deutschland GmbH

Uhrzeit: 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.

Anmeldung: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 30 Plätze begrenzt!

Achtung!

Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben. Stornierungen richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Roadshow 2019: „QSEC® -Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.

WMC GmbH lädt Sie herzlich ein zur kostenlosen Veranstaltungsreihe:

„QSEC® – Integriertes Datenschutz-Informationssicherheits-Management-System (DIMS) mit Mehrwert.
Die professionelle Next Generation Web Application auf Basis Microsoft SQL Server“


Standort:

Berlin, 12.09.2019, Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT)


Uhrzeit
: 09.00 – 12.00 Uhr

Die Verbindung von Datenschutz und Informationssicherheit ist nach den Vorgaben der EU-DSGVO ein Vorgehen mit vielen Synergieeffekten.
Ohne ein ganzheitliches Managementsystem lassen sich diese komplexen Themen nicht mehr umfassend und nachhaltig lösen.

Unsere Veranstaltungsreihe richtet sich an Verantwortliche (IT-Verantwortliche, ISOs, CISOs, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte) aus Unternehmen, die ein DIMS einführen möchten.


Anmeldung
: Alle Details sowie Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Website unter: https://wmc-direkt.de/news/veranstaltungen/wmc-roadshow-dims-dsms-und-isms/

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch aufgrund der Raumverhältnisse auf maximal 20 Plätze begrenzt!


Achtung!

Jede Anmeldung gilt als verbindlich.
Die schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Danach oder bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird eine Aufwandspauschale von € 50,- zzgl. MwSt. erhoben. Stornierungen richten Sie bitte an: malgorzata.wojcik@wmc-direkt.de oder „online“ über die Taste „Bereits registriert“.

 

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

WMC GmbH

Wer alles darüber informiert wird, wann und wie Sie Ihren Autositz einstellen

Ein Fahrer nimmt im Auto Platz und verstellt den Fahrersitz mittels elektrischer Sitzverstellung auf seine Maße. Eine persönliche Angelegenheit, von der sonst niemand etwas mitbekommt? Nicht so bei BMW. Dank Connected Drive zeichnet der Autohersteller BMW die Daten der elektrischen Sitzverstellung auf. Neben vielen vielen anderen Daten über Standorte und Motorenwerte. Wie die Ausgabe 03/2016 der Technology Review berichtet, hat das ADAC Technikzentrum in Landsberg in monatelanger Arbeit die Datenströme eines BMW 320d untersucht und decodiert. Bei allen modernen BMW-Fahrzeugen können diese Daten in der Werkstatt ausgelesen werden. Das Elektrofahrzeug BMW i3 funkt die Daten beim Abstellen und Abschließen an die BMW-Server. Wer also einmal – aus welchen Gründen auch immer – unbeobachtet  irgendwohin fahren möchte, der sollte einen Oldtimer bemühen. Und natürlich nicht das Handy mitnehmen. Das macht aber auch schon wieder verdächtig.

Vertrauliche Kundendaten auf dem Präsentierteller

Ja, es ist verführerisch, an öffentlichen Plätzen mit Mobiltelefon und Laptop seiner Arbeit nachzugehen. Die Folgen sind hier mal wieder zu besichtigen.

2014-11-14 15.25.07
Informationssicherheit im Zug

Zumindest eine Displayschutzfolie für das Notebook ist Pflicht. Dienstliche Telefonate führe ich im Zug gar nicht. Jedes Mobiltelefon hat eine Mobilbox. Meine Mobilbox wandelt mir die gesprochene Nachrichten aus der Mobilbox in Text um und sendet diesen Text an das Smartphone. So bin ich unterwegs immer informiert und kann auch direkt per E-Mail reagieren, wenn es erforderlich sein sollte. Eine solche App für das Smartphone gibt es zum Beispiel beim magentafarbenen Anbieter für 99 Cent / Jahr. Sicherheit zum Preis eines Kaugummis!
Viele Dinge können aber noch einen Moment warten, bis ich wieder in einer privaten Atmosphäre bin. Es sind die Daten und Informationen meiner Kunden und diese Kunden müssen sich darauf verlassen können, dass ich so sorgsam wie irgend möglich mit ihnen umgehe. Dies habe ich sogar vertraglich zugesichert. Hier reden wir nicht von bösen Hackerattacken feindlicher Mächte auf Unternehmensdaten in Hotel-W-Lans, sondern von einer grob fahrlässigen Veröffentlichung persönlich anvertrauter Kundendaten!

Lieber Herr Sitznachbar…

Es tut mir leid, dass der attraktive IPO-Deal an eine andere Bank verloren gegangen ist. Das Vorgehen war vielleicht doch etwas zu aggressiv und das Research hat wahrlich keine gute Figur bei diesem Deal abgegeben. Das kann ich aus diesen umfangreichen Schilderungen sehr gut nachvollziehen.
Ich biete an, dass wir direkt einen Workshop hier im Abteil aufsetzen. Wir werden sehr erfolgreich sein, denn aus den anderen Gesprächen an Bord entnehme ich, dass noch mehr kompetente Banker im Abteil sind. Vielleicht sogar der glückliche Mitbewerber!
Die NSA sollte den ganzen Technikkram verschrotten und dafür Netzkarten der Bahn kaufen. Ökologisch wäre dies obendrein noch. Nach dem Motto “green NSA”  ganz im Trend.
Soviel zum gelebten Datenschutz.

US-Geheimdienste greifen auf europäische Google-Daten zu

Dass US-Geheimdienste auf die Daten von Google in den USA zugreifen können dürfte keine Überraschung sein. Laut dem Bericht der Wirtschaftswoche wiwo.de sind aber auch die europäischen Google-Server hiervon nicht ausgenommen. Google habe von US-Geheimdiensten bereits viele solcher Anfragen erhalten, die von Google vor der Ausführung zunächst geprüft würden.

Vorsicht ist also geboten, wenn und welche Daten insbesondere in den Clouds der großen US-amerikanischen Anbietern gespeichert werden. Zudem ist der Kunde von der Verfügbarkeit des Cloud-Dienstleisters und dessen ausfallsicherer Infrastruktur abhängig. Dass die Infrastruktur auch der renommierten Anbieter nicht ausfallsicher ist, zeigen diese Beispiele.