Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2020

11tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Business Continuity Manager (CBCM) – Kurs E Block 3 von 3

30. November - 2. Dezember
pro Teilnehmer 5.500,00 €

Kursinhalte und Ihr Nutzen Stromausfall, Feuer, Diebstahl, Streik, Ausfall eines Rechenzentrums oder Pandemien - solche  Zwischenfälle können fatale Folgen haben. Wenn die Prozesse zwangsweise ruhen, die eigentlich Umsatz generieren sollen kann das fĂĽr ein Unternehmen finanzielle Verluste und Imageschäden zur Folge haben. Das Business Continuity Management (BCM) oder auch "Notfallmanagement" bereitet Unternehmen auf solche Situationen vor, es filtert die zeitsensiblen Prozesse heraus und sieht MaĂźnahmen vor, die FortfĂĽhrung der Prozesse abzusichern. Der Business Continuity Manager (BC Manager) stellt sich -…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Krisenstabstraining “MS Antwerpen”

3. Dezember - 4. Dezember
pro Teilnehmer 1.250,00 €

Willkommen an Bord der "MS Antwerpen"! Sie befinden sich auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Antwerpen" im Nordatlantik. 500 Passagiere an Bord. Es wird Nacht. Starker Sturm kommt auf. Hohe See. Die Passagiere werden nervös und eine Vielzahl von Dingen wird geschehen, die Sie so nicht unbedingt erwartet haben. Kurz: Die anfangs beschauliche Fahrt auf der "MS Antwerpen" könnte in einer folgenschweren Katastrophe mĂĽnden. Könnte - denn es liegt an Ihnen, kritische Situationen zu verhindern, beziehungsweise erfolgreich zu lösen. Sie heuern auf…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Berater (DGI®)

7. Dezember @ 10:00 - 9. Dezember @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.850,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Unsere Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Berater erfĂĽllt das Curriculum sowie die Qualifizierungsanforderungen des Bundesamt fĂĽr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und versetzt Sie in die Lage die Initiierung, die Planung, den Betrieb sowie die Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gemäß den Anforderungen des BSI bis zur Zertifizierungsreife hin zu unterstĂĽtzen. Sie erlernen durch einen hohen praktischen Anteil der Wissensvermittlung insbesondere die Entwicklung, Erstellung und Lenkung der erforderlichen Dokumentationen und Prozesse, die Behörden und Unternehmen fĂĽr den Nachweis einer Zertifizierung gemäß…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker (DGI®)

7. Dezember @ 10:00 - 10. Dezember @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 2.250,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Unsere Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker erfĂĽllt das Curriculum sowie die Qualifizierungsanforderungen des Bundesamt fĂĽr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und versetzt Sie in die Lage die Aufgaben eines IT‑Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) oder Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) zu ĂĽbernehmen. Sie erlernen die Leitung Ihrer Organisation bei der Wahrnehmung der Pflichten zur Sicherstellung eines angemessenen Informationssicherheitsniveaus zu unterstĂĽtzen, angemessene MaĂźnahmen fĂĽr Ihr Sicherheitskonzept zu bestimmen sowie den spezifischen Schutzbedarf Ihrer Informationen, Anwendungen und IT-Systeme zu identifizieren. Vertiefende Kenntnisse, die Sie im Rahmen unserer Ausbildung zum…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Chief Information Security Officer (CISO) gemäß ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz (DGI®)

14. Dezember @ 10:00 - 17. Dezember @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 2.050,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Chief Information Security Officer (CISO) besteht darin, die GeschäftsfĂĽhrung bei der Wahrnehmung ihrer Pflichten zur Sicherstellung eines angemessenen Informationssicherheitsniveaus zu unterstĂĽtzen und den spezifischen Schutzbedarf der Unternehmenswerte bei der AusfĂĽhrung der Geschäfts- und Produktionsprozesse zu identifizieren. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines ITSiBe / CISO fallen, sind die Abstimmung und Koordination der Informationssicherheitsstrategie, die Ableitung der Ziele zur Informationssicherheit, das Erkennen der unternehmensspezifischen Risikolagen und Bedrohungsszenarien sowie die Kontrolle und Steuerung der nachhaltigen…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum Business Continuity Manager (DGI®) gemäß ISO 22301, ISO 27031 und BSI IT-Grundschutz

14. Dezember @ 10:00 - 16. Dezember @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.750,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines Business Continuity Managers besteht darin, die Widerstandsfähigkeit der Organisation zu stärken, um bei zeitkritischen Sicherheitsvorfällen einen schnellstmöglichen Wiederanlauf der Geschäftstätigkeit sicherstellen und negative Auswirkungen fĂĽr ihr Unternehmen abwenden zu können. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines Business Continuity Managers fallen, sind die Abstimmung und Koordination der Business Continuity Strategie, insbesondere die Festlegung von Wiederanlauf- und Wiederherstellungsparametern, von Kontinuitätsstrategien sowie die DurchfĂĽhrung von Business Impact Analysen (BIA). Der Business Continuity Manager sollte MaĂźnahmen zur Notfallvorsorge umsetzen, um…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2021

11tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Business Continuity Manager (CBCM) – Kurs A Block 1 von 3

1. Februar 2021 - 4. Februar 2021
pro Teilnehmer 5.600,00 €

Kursinhalte und Ihr Nutzen Stromausfall, Feuer, Diebstahl, Streik, Ausfall eines Rechenzentrums oder Pandemien - solche  Zwischenfälle können fatale Folgen haben. Wenn die Prozesse zwangsweise ruhen, die eigentlich Umsatz generieren sollen kann das fĂĽr ein Unternehmen finanzielle Verluste und Imageschäden zur Folge haben. Das Business Continuity Management (BCM) oder auch "Notfallmanagement" bereitet Unternehmen auf solche Situationen vor, es filtert die zeitsensiblen Prozesse heraus und sieht MaĂźnahmen vor, die FortfĂĽhrung der Prozesse abzusichern. Der Business Continuity Manager (BC Manager) stellt sich -…

Erfahren Sie mehr »

BCM Awareness – Sensibilisieren und trainieren

4. Februar 2021 - 5. Februar 2021
Insight Center BCM Academy – Raum Elbstrand, KĂĽhnehöfe 20
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
pro Teilnehmer 1.400,00 €

Kursinhalte und Ihr Nutzen BCM … drei Buchstaben und fĂĽr viele ein Buch mit sieben Siegeln. Das Aussprechen „Business Continuity Management“ macht es nicht unbedingt besser. Auch wenn der Prozess nicht kompliziert ist, bedarf es doch der einen oder anderen Erklärung – bei unseren Kolleginnen und Kollegen sowie dem Management unumgänglich, denn das sind unsere SchlĂĽsselfiguren bei der Umsetzung unseres Lifecycles!Die Verankerung von BCM - im wahrsten Sinne ein zentraler Punkt. Nicht nur im Lifecycle sondern auch im alltäglichen Geschäft…

Erfahren Sie mehr »

8tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter ITSC-Manager (CITSCM) – Kurs A Block 1 von 2

8. Februar 2021 - 11. Februar 2021
Insight Center BCM Academy – Raum Elbstrand, KĂĽhnehöfe 20
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
pro Teilnehmer 3.900,00 €

IT Service Continuity Management   Die IT hat heutzutage branchenĂĽbergreifend einen sehr bedeutenden Stellenwert, noch vor 20 Jahren gab es viele Prozesse, die manuell durchgefĂĽhrt wurden – aus jetziger Sicht nahezu undenkbar. Im Laufe der Jahre ist vor allem auch durch die Informationstechnologie die Welt ein StĂĽck näher zusammengerĂĽckt, Kommunikation, Prozesse und Arbeitsschritte haben sich deutlich beschleunigt. Somit ist natĂĽrlich auch die Abhängigkeit der Ressource „IT“ stetig gewachsen. Solange die Server laufen und alle Anwendungen zuverlässig ihren Dienst tun ist…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum Business Continuity Manager (DGI®) gemäß ISO 22301, ISO 27031 und BSI IT-Grundschutz

8. Februar 2021 @ 10:00 - 10. Februar 2021 @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.750,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines Business Continuity Managers besteht darin, die Widerstandsfähigkeit der Organisation zu stärken, um bei zeitkritischen Sicherheitsvorfällen einen schnellstmöglichen Wiederanlauf der Geschäftstätigkeit sicherstellen und negative Auswirkungen fĂĽr ihr Unternehmen abwenden zu können. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines Business Continuity Managers fallen, sind die Abstimmung und Koordination der Business Continuity Strategie, insbesondere die Festlegung von Wiederanlauf- und Wiederherstellungsparametern, von Kontinuitätsstrategien sowie die DurchfĂĽhrung von Business Impact Analysen (BIA). Der Business Continuity Manager sollte MaĂźnahmen zur Notfallvorsorge umsetzen, um…

Erfahren Sie mehr »

7tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Krisenmanager (CCM) – Kurs A Block 1 von 2

9. Februar 2021 - 12. Februar 2021
pro Teilnehmer 3.600,00 €

Krisenmanagement Egal wie groĂź Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind - in der Krise haben alle Unternehmen eines gemeinsam, sie werden an einem empfindlichen Punkt getroffen, der Stabilität und Normalität der Geschäftstätigkeiten. Doch wie können Unternehmen an die Planung herangehen? Wie kann man sich effizient vorbereiten um in der Krise effektiv zu reagieren? Das Krisenmanagement hat das Ziel die Krisenstabilität des Unternehmens zu stärken und den Fortbestand zu sichern. Es ist ein wichtiger Teilbereich des Business…

Erfahren Sie mehr »

Das offizielle BCI-Training nach den Good Practice Guidelines (GPG)

15. Februar 2021 - 18. Februar 2021
Insight Center BCM Academy – Raum Elbstrand, KĂĽhnehöfe 20
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
pro Teilnehmer 2.300,00 €

Inhalte "BCI Training" Hauptthema dieses viertägigen Trainings ist das Business Continuity Management (BCM), ein Prozess zur Absicherung zeitkritischer Geschäftsprozesse und zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit von Unternehmen. Mit diesem Training erhalten Sie einen Ăśberblick ĂĽber das Thema BCM aus Sicht des Business Continuity Institutes (BCI). Es wurde vom BCI fĂĽr BCM-Praktiker entwickelt und basiert auf dem BCM-Lebenszyklus wie er in der Good Practice Guideline 2018 beschrieben wird. In sechs Modulen und Schritt fĂĽr Schritt lernen die Teilnehmer an fĂĽnf Tagen den gesamten…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportierenEigene Veranstaltungen bearbeiten
Zur Werkzeugleiste springen