Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Oktober 2020

Ausbildung zum Datenschutz-Auditor (DGI®)

26. Oktober @ 10:00 - 28. Oktober @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.850,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines Datenschutz-Auditors besteht darin, die systematische Beurteilung des bestehenden Datenschutzniveaus eines Unternehmens vorzunehmen, sowie insbesondere die Angemessenheit der umgesetzten technischen und organisatorischen MaĂźnahmen, zu bewerten. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines Datenschutz-Auditors fallen, sind die Entwicklung und Steuerung des Auditprogramms sowie die Erstellung der erforderlichen Audit-Checklisten fĂĽr die DurchfĂĽhrung von StichprobenprĂĽfungen und Interviews. Der Datenschutz-Auditor muss die Audit-Methoden zur DurchfĂĽhrung der DokumentenprĂĽfung und zur Begehung von Standorten anwenden können, um die an ein Unternehmen gestellten standort- und…

Erfahren Sie mehr »

7tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Krisenmanager (CCM) – Kurs C Block 1 von 2

27. Oktober - 30. Oktober
pro Teilnehmer 3.500,00 €

Krisenmanagement Egal wie groĂź Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind - in der Krise haben alle Unternehmen eines gemeinsam, sie werden an einem empfindlichen Punkt getroffen, der Stabilität und Normalität der Geschäftstätigkeiten. Doch wie können Unternehmen an die Planung herangehen? Wie kann man sich effizient vorbereiten um in der Krise effektiv zu reagieren? Das Krisenmanagement hat das Ziel die Krisenstabilität des Unternehmens zu stärken und den Fortbestand zu sichern. Es ist ein wichtiger Teilbereich des Business…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im Gesundheitswesen (DGI®)

29. Oktober @ 10:00 - 30. Oktober @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.150,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines Datenschutzbeauftragten im Gesundheits- und Sozialwesen besteht darin, den Umgang mit Patientendaten zu bewerten und zu kontrollieren sowie die Prozesse rechtssicher zu steuern. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines Datenschutzbeauftragten im Gesundheits- und Sozialwesen fallen, sind insbesondere die Eruierung und das Verständnis spezifischer Branchenanforderungen fĂĽr die eigene Organisation, um angemessene MaĂźnahmen zur Wahrung der Vertraulichkeit, der Integrität, der Authentizität und der VerfĂĽgbarkeit von Patientendaten zur Umsetzung zu bringen. Beim Umgang mit Patientendaten muss der Datenschutzbeauftragte im Gesundheits-…

Erfahren Sie mehr »

Online-Webinar: Informationssicherheit- & Datenschutz-Management-System

30. Oktober @ 10:00 - 11:00 CET
Eintritt frei

Informationssicherheit- & Datenschutz- Management-System.  Integriertes ISMS & DSMS mit IMS und IKS Funktionalität In diesem kostenfreien Online-Webinar erhalten Sie einen Ăśberblick ĂĽber die wichtigsten Grundfunktionen, Methoden und Inhalte unseres ISMS & DSMS Systems QSEC. Am Beispiel der Software QSEC zeigen wir Ihnen, wie Anwender den Anforderungen an - das Compliance Management - das Information Security Management nach den Vorgaben -- der ISO/IEC 27001 und -- des BSI IT-Grundschutzes - den Datenschutz nach der DSGVO (inkl. ISO 27701) sowie weiterer Branchenanforderungen…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Medientraining fĂĽr Krisenmanager

2. November
pro Teilnehmer 1.200,00 €

Add-On fĂĽr Krisenmanager Wo eine Krise naht sind oft auch die Medien nicht fern. Auch wenn Sie als Krisenmanager oder Mitglied eines Krisenstabes selbst nur selten direkte BerĂĽhrungspunkte zur Presse haben, profitieren Sie dennoch stark vom Wissen ĂĽber den richtigen Umgang mit den Medien. Wie und mit welchen Zielen arbeiten die Medien? Wie ticken die Journalisten? Wie soll man mit Anfragen von Journalisten umgehen? Was gilt es unbedingt - in Print- oder TV-Interviews - zu vermeiden? Wie können Sie selbst…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten (DGI®) gemäß DSGVO und BDSG

2. November @ 10:00 - 4. November @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.650,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Die Haupttätigkeit eines Datenschutzbeauftragten besteht darin, die Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorgaben, insbesondere reguliert durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), sicherzustellen. Weitere Aufgaben, die in die Zuständigkeit eines Datenschutzbeauftragten fallen, sind insbesondere die Umsetzung angemessener technischer und organisatorischer MaĂźnahmen zur Wahrung der Schutzziele Vertraulichkeit, VerfĂĽgbarkeit und Integrität bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (pb Daten). Die Benennung eines Datenschutzbeauftragten ist bei einer Mitarbeiterzahl von mindestens zehn Personen gesetzlich vorgeschrieben, sofern diese ständig mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker (DGI®)

2. November @ 10:00 - 5. November @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 2.250,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Unsere Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker erfĂĽllt das Curriculum sowie die Qualifizierungsanforderungen des Bundesamt fĂĽr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und versetzt Sie in die Lage die Aufgaben eines IT‑Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) oder Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) zu ĂĽbernehmen. Sie erlernen die Leitung Ihrer Organisation bei der Wahrnehmung der Pflichten zur Sicherstellung eines angemessenen Informationssicherheitsniveaus zu unterstĂĽtzen, angemessene MaĂźnahmen fĂĽr Ihr Sicherheitskonzept zu bestimmen sowie den spezifischen Schutzbedarf Ihrer Informationen, Anwendungen und IT-Systeme zu identifizieren. Vertiefende Kenntnisse, die Sie im Rahmen unserer Ausbildung zum…

Erfahren Sie mehr »

8tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter ITSC-Manager (CITSCM) – Kurs C Block 2 von 2

3. November - 6. November
Insight Center BCM Academy – Raum Elbstrand, KĂĽhnehöfe 20
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
pro Teilnehmer 3.850,00 €

IT Service Continuity Management   Die IT hat heutzutage branchenĂĽbergreifend einen sehr bedeutenden Stellenwert, noch vor 20 Jahren gab es viele Prozesse, die manuell durchgefĂĽhrt wurden – aus jetziger Sicht nahezu undenkbar. Im Laufe der Jahre ist vor allem auch durch die Informationstechnologie die Welt ein StĂĽck näher zusammengerĂĽckt, Kommunikation, Prozesse und Arbeitsschritte haben sich deutlich beschleunigt. Somit ist natĂĽrlich auch die Abhängigkeit der Ressource „IT“ stetig gewachsen. Solange die Server laufen und alle Anwendungen zuverlässig ihren Dienst tun ist…

Erfahren Sie mehr »

7tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Krisenmanager (CCM) – Kurs B Block 2 von 2

3. November - 5. November
pro Teilnehmer 3.500,00 €

Krisenmanagement Egal wie groĂź Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind - in der Krise haben alle Unternehmen eines gemeinsam, sie werden an einem empfindlichen Punkt getroffen, der Stabilität und Normalität der Geschäftstätigkeiten. Doch wie können Unternehmen an die Planung herangehen? Wie kann man sich effizient vorbereiten um in der Krise effektiv zu reagieren? Das Krisenmanagement hat das Ziel die Krisenstabilität des Unternehmens zu stärken und den Fortbestand zu sichern. Es ist ein wichtiger Teilbereich des Business…

Erfahren Sie mehr »

7tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Krisenmanager (CCM) – Kurs C Block 2 von 2

3. November - 5. November
pro Teilnehmer 3.500,00 €

Krisenmanagement Egal wie groĂź Ihr Unternehmen ist oder in welcher Branche Sie tätig sind - in der Krise haben alle Unternehmen eines gemeinsam, sie werden an einem empfindlichen Punkt getroffen, der Stabilität und Normalität der Geschäftstätigkeiten. Doch wie können Unternehmen an die Planung herangehen? Wie kann man sich effizient vorbereiten um in der Krise effektiv zu reagieren? Das Krisenmanagement hat das Ziel die Krisenstabilität des Unternehmens zu stärken und den Fortbestand zu sichern. Es ist ein wichtiger Teilbereich des Business…

Erfahren Sie mehr »

Lehrgang Krisenmanagement – “Krisen- und Notfallmanager, BdSI”

3. November @ 09:00 - 6. November @ 16:00 CET
pro Teilnehmer 2580 €

Der insgesamt viertägige Lehrgang "Krisenmanagement" besteht aus einen Grund- und einem Aufbaulehrgang, die an aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden. Der zweitägige Grundlehrgang bereitet die Teilnehmer systematisch auf krisenspezifische Anforderungen vor. Er vermittelt umfassendes Basiswissen und bietet die Möglichkeit das eigene Krisenhandeln in kleineren Ăśbungen und Simulationen umzusetzen und zu reflektieren. Schwerpunktmäßig werden folgende Themen behandelt: Krisenmanagement: Grundlagen, rechtliche Vorgaben, Rollenverständnis Implementierung einer Krisenmanagementorganisation Grundlagen und Prozesse der Stabsarbeit Infrastruktur im Krisenmanagement: Stellenwert und Planung Teamarbeit im Krisenstab: Strukturen, Rollen und Funktionen FĂĽhren…

Erfahren Sie mehr »

IT-Grundlagen aus Sicht des Datenschutzes und der IT-Sicherheit (DGI®)

5. November @ 10:00 - 6. November @ 15:00 CET
pro Teilnehmer 1.190,00 EUR - zuzüglich aktueller gesetzlicher Umsatzsteuer €

Als Datenschutzbeauftragter oder Koordinator IT-sicherheitsrelevanter und datenschutzrechtlich zu berĂĽcksichtigenden Bereichen mĂĽssen Sie insbesondere die Signifikanz der „automatisierten Verarbeitung“ von geschäftsrelevanten und personenbezogenen Daten bewerten können. Aufgrund der starken Zunahme der IT-gestĂĽtzten Datenverarbeitung, muss der Datenschutzbeauftragte sowie sämtliche Personen, die fĂĽr die Einhaltung von Anforderungen an die IT-Sicherheit verantwortlich sind, eine zunehmend hohe Kenntnis der in der Organisation verwendeten Techniken und der technischen Komponenten sowie deren Funktion und Arbeitsweisen besitzen. Seminarziel Der Schwerpunkt des Seminars liegt in der Vermittlung von Basiswissen…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportierenEigene Veranstaltungen bearbeiten
Zur Werkzeugleiste springen