Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Juni 2017

EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH)

21. Juni @ 08:00 - 23. Juni @ 17:00
pro Teilnehmer 2285,00 €

EC-Council Certified Ethical Hacker (CEH) 3-tägige Schulung zur Prüfungsvorbereitung   Die Zertifizierung zum Certifiied Ethical Hacker (CEH) ist hervorragend dazu geeignet Ihr Wissen im Bereich der technischen IT-Sicherheit nachzuweisen. Sie zeigen dadurch, dass Sie in der Lage sind Schwachstellen und Bedrohungen zu finden und zu analysieren, sodass eine Absicherung Ihrer technischen Systeme erfolgen kann.   Der Vorbereitungskurs vermittelt Ihnen das Wissen über die Tools und Techniken, sodass Sie dieses Wissen nicht nur anwenden können, sondern auch durch eine Prüfung nachweisen…

Erfahren Sie mehr »

Datenschutz als Wettbewerbsvorteil

23. Juni
pro Teilnehmer 625,00 €

1-tägiges Training   Mit Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018 sollten Unternehmen Strukturen und Prozesse eingeführt haben, die Datenschutzverletzungen möglichst vermeiden. Und es sollte sichergestellt werden, dass bei dennoch eingetretenen Verletzungen des Datenschutzes schnell und richtig reagiert wird. Bei Verstößen sind Geldbußen in drastisch erhöhtem Maße vorgesehen. Eine Investition in den Datenschutz ist damit mehr als die Absicherung möglicher Risiken. Sie ist zugleich eine notwendige und sinnvolle Investition in die Reputation Ihres Unternehmens und die Stellung im Wettbewerb. Dieses Seminar…

Erfahren Sie mehr »

IT-Security für Administratoren

29. Juni @ 08:00 - 30. Juni @ 17:00
Hotel (wird noch bekannt gegeben), Eschborn, Hessen 65760 Deutschland + Google Karte
pro Teilnehmer 1345,00 €

IT-Security für Administratoren 2-tägiges Training   Das Wissen um die möglichen Angriffsvektoren auf die eingesetzten Systeme und Netzwerke ist für IT-Administratoren ein unverzichtbares Mittel. Nur so können potentielle Angriffe durch gezielte Planung schon im Vorfeld abgewehrt werden, sodass sichere Umgebungen entstehen und sicher gehalten werden.   Dieser Kurs zeigt daher die Angriffsvektoren für typische Systeme und Netzwerke auf und vermittelt, welche Einstellungen und Maßnahmen ergriffen werden können, um derartige Risiken zu minimieren bzw. auszuschalten.   Inhalte: Angriffsvektoren auf Betriebssysteme Abwehrstrategien…

Erfahren Sie mehr »

IT-Security für Manager

29. Juni @ 08:00 - 30. Juni @ 17:00
pro Teilnehmer 1345,00 €

IT-Security für Manager 2-tägiges Training   Eine strategische Planung der IT-Sicherheit setzt gewisse Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit voraus. Nur so ist es möglich, Investitionen zielgerichtet und sinnvoll zu tätigen und dabei die Maßnahmen so aufeinander abzustimmen, dass die Risiken minimiert werden.   Dieser Kurs richtet sich daher an das IT (Security) Management und vermittelt Methoden und Basiswissen gleichzeitig, sodass qualifizierte Entscheidungen möglich sind.   Inhalte: Organisatorische Sicherheitsplanung Umsetzen technischer Maßnahmen Beurteilung der Effektivität   Zielgruppe: Entscheidungsträger IT-Security Verantwortliche  …

Erfahren Sie mehr »

Cyber-Krisenmanagement

29. Juni @ 09:00 - 30. Juni @ 17:00
Dormero Hotel Stuttgart, Plieninger Straße 100
Stuttgart, 70567 Deutschland
+ Google Karte
pro Teilnehmer 1350 €
SIMEDIA-Seminar Cyber-Krisenmanagement

Seminarbroschüre "Cyber-Krisenmanagement" Cyber-Krisen stellen grundsätzlich neue Anforderungen an das Krisenmanagement. Ziel des SIMEDIA-Seminars ist es, den Teilnehmern einen Überblick über die Herausforderungen durch – aber auch Lösungen für – Cyber-Krisen zu vermitteln. Zwei anerkannte Experten mit langjähriger Erfahrung im präventiven und reaktiven Management von Cyber-Krisen auf organisatorischer, technischer und rechtlicher Ebene stellen gute Praxis dar und zeigen effiziente Lösungswege für die Optimierung bestehender oder den Aufbau neuer Cyber-Krisenmanagement-Organisationen auf.

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

Ausbildung zum Business Continuity Manager gemäß ISO 22301 und BSI IT-Grundschutz

10. Juli @ 10:00 - 12. Juli @ 17:00
pro Teilnehmer 1650,00 netto €

Erlernen Sie die erforderlichen Grundlagen zur Sicherstellung Ihrer zeitkritischen Geschäfts- und Produktionsprozesse sowie zur Erstellung eines Business Continuity Managementsystems Business Continuity Management (BCM) / Notfallmanagement ist ein feststehender Begriff, bei der Behandlung von Sicherheitsvorfällen mit zeitkritischen, existenzbedrohenden Auswirkungen. Zeitkritische Geschäfts- und Produktionsprozesse sind vor Eintritt eines möglichen Schadensereignisses zu bewerten und abzusichern (Notfallvorsorge) sowie im Notfall schnellstmöglich wiederherzustellen (Notfallbewältigung), um negative Auswirkungen für Ihr Unternehmen zu verhindern oder zu minimieren. Der Aufbau eines angemessenen Notfallkonzepts sowie eines konsistenten Notfallmanagementprozesses und…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Information Security Officer (ISO) gemäß ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz – Zertifikat

17. Juli @ 10:00 - 20. Juli @ 17:00
pro Teilnehmer 1950,00 netto €

Erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse des IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Information Security Officer (ISO) gemäß ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz Haupttätigkeit des IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Informationssicherheitsbeauftragten ist die Geschäftsführung bei der Wahrnehmung ihrer Pflichten zur Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung eines avisierten Informationssicherheitsniveaus bei der Risikofrüherkennung von Bedrohungen aus dem IT-Betrieb, zu unterstützen. Die Koordination der IT-Sicherheitsziele, die Aufarbeitung des Berichtswesens für die Geschäftsleitung sowie die Kontrolle des Fortschritts der Realisierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen sind nur einige der Aufgaben, die in die…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum BSI IT-Grundschutz-Experten gemäß BSI IT-Grundschutz-Kataloge und BSI IT-Grundschutz-Standards

31. Juli @ 10:00 - 2. August @ 17:00
pro Teilnehmer 1650,00 netto €

Erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse zur Umsetzung der spezifischen Vorgehensweise zur Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gemäß BSI IT-Grundschutz Informationssicherheit gewinnt durch die notwendige und stetig zunehmende Verarbeitung von Informationen und Daten durch IT-gestützte Systeme und Prozesse einen immer stärkeren Stellenwert für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung. Seit vielen Jahren etabliert sich konform zur ISO/IEC 27001 der IT-Grundschutz des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) als de facto-Standard zur Umsetzung eines ISMS, insbesondere in öffentlichen Institutionen. Der BSI IT-Grundschutz-Experte entwickelt…

Erfahren Sie mehr »
August 2017

Network Security durch Secure Shell

16. August @ 09:00 - 18. August @ 18:00
pro Teilnehmer 1895,00 €

Network Security durch Secure Shell 3-tägiges Spezaltraining, das Ihre individuellen Fragestellungen berücksichtigt Secure Shell (SSH) ist ein sehr weit verbreitetes Produkt, welches praktisch auf allen UNIX-ähnlichen Plattformen und auch darüber hinaus verfügbar ist. Sie ermöglicht sichere, authentifizierte und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern über ein ansonsten unsicheres Netzwerk. Die Praxis zeigt, dass SSH Verschlüsselungstechnologie auch für viele Administratoren ein recht unbekanntes Feld ist. Wir bieten dieses Spezialtraining an, in dem unser erfahrener Trainer auf all Ihre individuellen Fragestellungen eingeht. Ob…

Erfahren Sie mehr »

Ausbildung zum IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Information Security Officer (ISO) gemäß ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz – Zertifikat

21. August @ 10:00 - 24. August @ 17:00
pro Teilnehmer 1950,00 netto €

Erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse des IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Information Security Officer (ISO) gemäß ISO/IEC 27001 und BSI IT-Grundschutz Haupttätigkeit des IT-Sicherheitsbeauftragten (ITSiBe) / Informationssicherheitsbeauftragten ist die Geschäftsführung bei der Wahrnehmung ihrer Pflichten zur Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung eines avisierten Informationssicherheitsniveaus bei der Risikofrüherkennung von Bedrohungen aus dem IT-Betrieb, zu unterstützen. Die Koordination der IT-Sicherheitsziele, die Aufarbeitung des Berichtswesens für die Geschäftsleitung sowie die Kontrolle des Fortschritts der Realisierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen sind nur einige der Aufgaben, die in die…

Erfahren Sie mehr »

ISO 27001 Lead Implementer (PECB)

27. August @ 17:00 - 30. August @ 18:00
pro Teilnehmer 2250,50 €

3-tägiges Intensivtraining mit anschließender Prüfung   Wir bieten eine praxisgerechte Schulung in kompakter Form, in der Sie ein erfahrener Trainer mit modernen Lernmethoden in drei Tagen zur Prüfungsreife führt. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung können Sie, je nach Ihrem individuellen Erfahrungsstand, einen der folgenden Titel erlangen: Certified ISO/IEC 27001 Provisional Implementer Certified ISO/IE 27001 Implementer Certified IO/IEC 27001 Lead Implementer   Programm: Das Training startet am Vorabend des ersten Schulungstags mit einer ca. zweistündigen Einführung in das Thema durch Ihren…

Erfahren Sie mehr »

11tägiger Ausbildungslehrgang Zertifizierter Business Continuity Manager (CBCM) – Block 1 von 3

28. August - 1. September
Insight Center BCM Academy, Stresemannstraße 342
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte
pro Teilnehmer 5.400,00 €

Kursinhalte und Ihr Nutzen Stromausfall, Feuer, Diebstahl, Streik, Ausfall eines Rechenzentrums oder Pandemien - solche  Zwischenfälle können fatale Folgen haben. Wenn die Prozesse zwangsweise ruhen, die eigentlich Umsatz generieren sollen kann das für ein Unternehmen finanzielle Verluste und Imageschäden zur Folge haben. Das Business Continuity Management (BCM) oder auch "Notfallmanagement" bereitet Unternehmen auf solche Situationen vor, es filtert die zeitsensiblen Prozesse heraus und sieht Maßnahmen vor, die Fortführung der Prozesse abzusichern. Der Business Continuity Manager (BC Manager) stellt sich -…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportierenEigene Veranstaltungen bearbeiten
Zur Werkzeugleiste springen