Community Draft des BSI 200-4 Business Continuity Management veröffentlicht

Am 19.01.2021 wurde im Rahmen des BSI Grundschutztages der Community Draft des BSI 200-4 Business Continuity Management veröffentlicht. Der Standard wird den in die Tage gekommenen BSI 100-4 ablösen. Neben der Umbenennung von Notfallmanagment in Business Continuity Mnagement gibt es inhaltlich zahlreiche Änderungen gegenüber dem bestehenden Standard. Der CD wird voraussichtlich sechs Monate öffentlich kommentiert werden können, bevor die finale Version gegen Ende 2021 zu erwarten ist. Kommentare können per Mail oder über die sozialen Medien an das BSI erfolgen.

Hier der Link zur Presseveröffentlichung des BSI und zum Community Draft des BSI 200-4.

One Response

Ein Pingback

  1. BCM-News Daily Digest » Business Continuity Management News

Schreibe einen Kommentar