Today’s Digest 2. December 2012

News von Heute

  • [priv] Vor dem Schaden klug sein – Netzbetreiber und Bürger für den großflächigen lang anhaltenden Stromausfall sensibilisieren
    Mit GRASB („Szenarienorientierte Grundlagen und innovative Methoden zur Reduzierung des Ausfallrisikos der Stromversorgung unter Berücksichtigung der Auswirkungen auf die Bevölkerung“) stellen das BBK und Partner ein Forschungsprojekt zur Sicherheit in der Stromversorgung vor, das sich primär an die Netzbetreiber richtet, aber auch die Bürgerinnen und Bürger im Blick hat.
  • Kopfüber im Looping gefangen
    Kopfüber in 68 Metern Höhe: Ein Stromausfall hat am Samstagabend auf dem Volksfest „Hamburger Dom“ ein Fahrgeschäft angehalten und neun Leute festgehalten.
  • Nahrung für den Krisenfall
    Naturkatastrophen, Pandemien, politische Instabilitäten: es gibt viele Gründe, um sich für den Krisenfall mit Lebensmitteln einzudecken. Immer mehr Bürger treffen Vorsorge für den Notfall. Und auch das Verbraucherministerium hat gute Ratschläge zur Hand.
  • Wie Dornbracht eine existenzbedrohende Krise meisterte – Case Study Krisenmanagement
    Ähnliche BeiträgeAnforderungen an die Krisenkommunikation in Zeiten von Twitter & CoBCAW 2012: neues Paper zum Krisenmanagement4 Business Continuity Case Studies2011-2012 Continuity Insights & KPMG LLP Global Business Continuity Management Program Benchmarking StudyBusiness Continuity Benchmark Study von KPMGCopyright © bcm-news.de 2012Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt.Eine Verwendung dieses Feeds auf anderen […]
  • Flamanville – Neue Panne in französischem Atomkraftwerk
    Seit Monaten ist das französische Atomkraftwerk Flamanville pannenanfällig. Die Zwischenfälle sind nicht besonders schwer – aber sie häufen sich.
  • How easy is it to shut off a country’s Internet? – Washington Post (blog)
    At 10:30 a.m. on Thursday morning, just about everyone in Syria discovered that they no longer had access to the Internet. As my colleague Olga Khazan explains, the most likely explanation is that the Syrian government intentionally caused the blackout to make life difficult for rebels inside the country.
  • Top 5 Data Center Stories, Week of Dec. 1
    For your weekend reading, here’s a recap of five noteworthy stories that appeared on Data Center Knowledge this past week. Enjoy!
  • Today’s Digest 1. December 2012
    News von Heute [priv] Fukushima plant chief defied TEPCO headquarters to protect workers Exasperated by his superiors, the manager of the Fukushima No. 1 nuclear power plant rejected orders to send workers back into the crippled plant a week after the disaster struck. [priv] Proben in Jordanien untersucht: Zwei Tote durch Coronavirus Der mit dem […]
Verschlagwortet

0 Responses

Schreibe einen Kommentar