Treffen des BCI Forum Mitte am 27. Juli auf dem Frankfurter Flughafen

Das BCI Forum Mitte ist am 27. Juli 2010 (18:00 – 20:00) zu Gast im Krisenstabszentrum von Fraport am Frankfurter Flughafen.
Frau Reitz von der Fraport AG berichtet ĂŒber Auswahl und EinfĂŒhrung eines Tools zu BCM und Krisenmanagement. Eine gute Gelegenheit, ĂŒber Sinn, Nutzen und Grenzen von Tools in diesem Umfeld zu diskutieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
FĂŒr anschließenden persönlichen Austausch ist in einem Restaurant im Flughafen ein großer Tisch reserviert. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie daran teilnehmen wollen (Bitte “Rest.” bei der Reservierung in Doodle nach dem Namen angeben).

Bitte melden Sie sich ĂŒber das Terminverwaltungssystem Doodle zu dem Termin an.
Treffpunkt:
Treffen bitte ab
17.45 h
am Infodesk des Frankfurt Airport Center am Terminal 1.
Wir werden von dort als Gruppe ins Krisenzentrum geleitet.

Da wir nicht in den Sicherheitsbereich des Flughafens gelangen, sind keine Besonderheiten zu beachten. Da der Flughafen insgesamt unter besonderer Beobachtung steht, sollten alle Teilnehmerinnen und -er sich ausweisen können.

Wer mit eigenem Pkw kommt, muss die kostenpflichtigen ParkplÀtze nutzen. Die Fraport empfiehlt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flugzeug, Bahn, S-Bahn, Bus, Taxi).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

One Response

  1. Thomas Teichmann

    Vielen Dank fĂŒr die AnkĂŒndigung, Herr HĂ€mmerle !

    Herr GĂ€rtner von Fraport hat nun auch weitere Informationen gesendet.
    Treffen bitte ab
    17.45 h
    am Infodesk des Frankfurt Airport Center am Terminal 1.
    Wir werden von dort als Gruppe ins Krisenzentrum geleitet.

    Da wir nicht in den Sicherheitsbereich des Flughafens gelangen, sind keine Besonderheiten zu beachten. Da der Flughafen insgesamt unter besonderer Beobachtung steht, sollten alle Teilnehmerinnen und -er sich ausweisen können.

    Wer mit eigenem Pkw kommt, muss die kostenpflichtigen ParkplÀtze nutzen. Die Fraport empfiehlt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flugzeug, Bahn, S-Bahn, Bus, Taxi).

    Auf einen spannenden Abend !
    Thomas Teichmann

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen