Die Phase “Tests und Übungen” im BCM Lifecycle

Tests und Übungen runden die technischen Disziplinen des BCM Lifecycle ab. Sie sind Bestandteil der Phase “Exercising, Maintaining and Reviewing”. Aus meiner Sicht ist dies das wichtigste Element des BCM Lebenszyklus – und nicht weil hier die Nachweise fĂźr Revision und WirtschaftsprĂźfer erzeugt werden. Erst Tests und Übungen zeigen, ob die Pläne auch funktionieren und versetzen die Beteiligten erst in die Lage die Papierpläne auch mit Leben zu fĂźllen. Weiterlesen…

Die Phase “Planung” im BCM-Lifecycle

Als Teil des Zyklus zur kurzen Darstellung der einzelnen Phasen des BCM Lifecycle hier die kurze Präsentation zur BCM-Planung. Wird die Planung konsequent aus den Ergebnissen der Phasen BIA und Strategie abgeleitet, fällt diese viel leichter als wenn man “das Pferd von hinten aufzäumt”. Mehr Präsentationen zu den einzelnen Phasen des BCM-Lifecycles finden sich in meinem slideshare-Account.

[slideshare id=15555691&doc=bcmplanung-121209051818-phpapp02]

Der BCM Lifecycle

Ich bin ein bekennender Anhänger des BCM Lifecycle, auch wenn er Ăźber die Standards zunehmend von PDCA “bedroht wird”. Der BCM Lifecycle hat mich vor vielen Jahren als blutiger BCM-Anfänger durch meine erste BCM-Implementierung gefĂźhrt und dafĂźr bin ich ihm Dank schuldig. Leider erschließt sich die Stringenz des Vorgehens oftmals erst am Ende des Lifecycles nach Monaten oder gar Jahren harter BCM-Arbeit. Das Fehlen dieser Stringenz ist ganz einfach an GeschäftsfortfĂźhrungsplänen zu erkennen, die mangels aus der BIA und Strategie abgeleiteter Inhalte mit langatmigen Texten und sinnfreien Screenshots “auf Masse” gebracht werden – leider nicht auf Klasse. Ich habe daher versucht in ein paar wenigen Folien die Zusammenhänge des Lifecycles zu beschreiben, insbesondere wie die Ergebnisse der einzelnen Phasen zum Ausgangspunkt der nächsten Phase werden. FĂźr Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur VerfĂźgung.