Droht uns nach der Pandemie das “Super-Bakterium?”

In den Medien macht derzeit die Angst vor dem “Super-Bakterium” die Runde. Dabei handelt es sich um die bakteriellen Infektionserreger NDM-1 (Neu-Delhi Metallo-Beta-Laktamase), die gleich gegen mehrere Antibiotika resistent sind. Aus Belgien wurde mittlerweile ein Todesopfer gemeldet und auch in Deutschland wurden die Bakterien bereits nachgewiesen. Die Bakterien wurden offensichtlich Ăźber Infektionen bei Operationen in Indien und Pakistan nach Europa eingeschleppt. Das RKI hat am 12. August zu den Medienberichten Stellung genommen und erklärt, dass eine weitere Verbreitung durch abgestimmte Antibiotikatherapien begrenzt und verhindert werden kann.

0 Responses

Schreibe einen Kommentar