Lokführerstreik für Montag ist abgesagt

ICETrotz fehlender Einigung zwischen Bahn und GDL ist der für Montag angedrohte Streik abgesagt. Am Dienstag wird nun weiterverhandelt. Zumindest bei dem umstrittenen Punkt eines eigenständigen Tarifvertrags für die Lokführer hat es nach Medienberichten eine Einigung gegeben. Wie diese aussieht ist allerdings noch nicht bekannt.

0 Responses

Schreibe einen Kommentar