BCM-News Daily Digest

  • Cyberkriminalität: Bundeskriminalamt richtet neue Abteilung ab 2020 ein – SPIEGEL ONLINE
    Wie zuvor das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) spricht auch das BKA aber grundsätzlich von einer zunehmenden Professionalisierung der Täter.
  • Was die BSI-Standards 200 für Unternehmen bedeuten
    Das Bundesamt für Sicherheit in der Infor­ma­ti­ons­technik (BSI) will mit der Weiterent­wicklung des BSI 200-Standards als Teil des IT-Grundschutzes Unternehmen dabei helfen, einheitliche Vorgaben in der IT-Sicherheit zu befolgen. Unternehmen, die ihre IT-Sicherheit nachhaltig verbessern wollen, sollten sich zeitnah mit den Anforderungen der aktu­alisierten BSI-Standards auseinandersetzen.
  • Der Kampf der künstlichen Intelligenzen
    Cyberangriffe auf Staaten und kritische Infrastrukturen sind längst keine Fiktion mehr, heißt es im Weißbuch zur Sicherheitspolitik und Zukunft der Bundeswehr. In den vergangenen Jahren haben terroristische, nachrichten­dienstliche und militärische Bedrohungen im Cyberraum eine neue Dimension erreicht. Mit KI (Künstlicher Intelligenz) erhält der Cyberwar nun eine neue Qualität.
  • Cyberattacken kosten die deutsche Wirtschaft jährlich mehr als 100 Mrd. Euro – Versicherungswirtschaft-heute
    Digitale Angriffe kommen die deutschen Unternehmen jedes Jahr teuer zu stehen. Nach Angaben des Digitalverbandes Bitkom entsteht der deutschen Wirtschaft durch Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage ein jährlicher Gesamtschaden von 102,9 Mrd. Euro – analoge und digitale Angriffe zusammengenommen. 
  • Bundeskriminalamt stellt Lagebild zu Cybercrime 2018 vor | STERN.de
    Über die Machenschaften von Kriminellen im Internet berichtet das BKA heute in Wiesbaden. Bei der Vorstellung des Lagebildes Cybercrime 2018 geht es unter anderem um Cyberangriffe auf Unternehmen und um Hacker-Attacken auf so genannte kritische Infrastrukturen.
  • Mehr staatliche Vorgaben
    Gesetze haben den Zweck, Regeln festzulegen. Für die IT-Security gibt es bereits einige gesetzliche Bestimmungen wie das IT-Sicherheitsgesetz oder den Cybersecurity Act. Dennoch fordern laut einer Umfrage des TÜV-Verbands Unternehm

0 Responses

Schreibe einen Kommentar