BCM-News Daily Digest

  • Wie China deutsche Behörden anzapfen will
    Chinesische Nachrichtendienste suchen mit einer simplen Masche nach Quellen in deutschen Behörden. Der Verfassungsschutz warnt in einem internen Schreiben vor der Unterwanderung aus Fernost. So läuft es ab.
  • 54% of organisations miss out on many of the benefits of ISO 22301 – IT Governance Blog
    Business continuity is essential to any organisation's cyber security practices, and those adopting its principles should follow the requirements of ISO 22301, the international standard that describes best practice for a business continuity management system (BCMS). The 2018 Horizon Scan Report found that 70% of respondents now use the Standard, which suggests that organisations are beginning to appreciate its importance.
  • Das Passwort-Paradox: Das notwendige Übel – BASIC thinking
    Der Mensch ist ein soziales und kommunikatives Wesen. Viele Sprachen zu sprechen, ist ein Zeichen von Weltoffenheit. Darum lernen wir es in der Schule, machen Sprachreisen, belegen Kurse, büffeln mit Apps. Jede Menge Schweiß fließt in das Ziel, viel verstehen zu können und von vielen verstanden zu werden. Kein Zweifel: Das muss uns wichtig sein. Trotzdem ist bei Passwort-Safes alles anders.
  • Gefahr durch Cyber-Attacken: Maschinenbau auf Hacker nicht vorbereitet – n-tv.de
    Vernetzte Systeme bei deutschen Maschinenbauern bieten Einfallstore für Cyberkriminelle. Sensible Daten können abgegriffen, Geräte direkt beim Kunden gehackt werden. Produktionsausfälle und Millionenschäden drohen – doch getan wird dagegen häufig zu wenig.
  • Der Tag: Hacker fordern Bitcoin-Lösegeld von US-Stadt Atlanta – n-tv.de
    Es ist am frühen Morgen, als die Regierung der US-Stadt Atlanta auf den Ausfall diverser Anwendungen aufmerksam gemacht wird. Kurz nach dem Angriff verlangen Hacker Lösegeld in der Kryptowährung Bitcoin.
  • Der Tag: Grippe treibt Krankenstand auf Zehnjahreshoch – n-tv.de
    Bestimmt kennen Sie auch mindestens eine Person, die von der aktuellen Grippewelle erfasst worden ist – oder Sie hat es gar selbst erwischt. Dann sei an dieser Stelle eine schnelle Genesung gewünscht. Besonders heftig hat es viele Arbeitnehmer im vergangenen Monat getroffen:

0 Responses

Schreibe einen Kommentar