BCM-News Daily Digest

  • NSA-Affäre bringt Verschlüsselung in Mode (Presseinformationen) - BITKOM
    NSA-Affäre bringt Verschlüsselung in Mode (Presseinformationen) - BITKOM Die Computer- und Internetnutzer in Deutschland setzen seit Bekanntwerden der geheimdienstlichen Abhöraktionen häufiger Verschlüsselungsverfahren ein. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis einer repräsentativen Umfrage.
  • Kein Großauftrag aus Brasilien für Boeing nach NSA-Affäre| Unternehmen| Reuters
    Kein Großauftrag aus Brasilien für Boeing nach NSA-Affäre | Unternehmen | Reuters Die Spionagetätigkeit des US-Geheimdienstes NSA hat Boeing offenbar einen Milliarden-Auftrag der brasilianischen Luftwaffe verhagelt.
  • Target stores' customers hit by major credit card attack| Reuters
    Target stores' customers hit by major credit card attack | Reuters Payment card data was stolen from an unknown number of Target Corp customers starting on the busy Black Friday weekend in a major breach at the U.S. retailer, according to a person familiar with the matter.
  • The BCI European Awards are open for entries
    The BCI European Awards are open for entries The BCI European Awards recognise the outstanding contribution of business continuity professionals and organizations living in or operating in Europe. They will be presented at an Awards Dinner which will be held on the 21st May 2014 in Amsterdam. This will be an integral part of the Business Continuity Institute’s Executive Forum.
  • Wegen öffentlichem Druck: Tepco legt AKW Fukushima komplett still - N24.de
    Wegen öffentlichem Druck: Tepco legt AKW Fukushima komplett still - N24.de Der Betreiber des havarierten Atomkraftwerks Fukushima in Japan will nun auch zwei weitgehend unbeschädigte Reaktoren des Akw dauerhaft stilllegen. Die zum Zeitpunkt des Unglücks im Jahr 2011 zu Routineinspektionen abgeschalteten und deshalb relativ intakt gebliebenen Meiler 5 und 6 werden ebenfalls permanent außer Dienst gestellt, wie das Unternehmen Tepco am Mittwoch mitteilte. Diesen Beschluss habe der Vorstand der Betreiberfirma gefällt.
  • DIE WELT: Großbrand - Hubschrauber rettet Kranführer aus brenzliger Lage
    Ein Großbrand in Kanada schnitt einem Kranführer den Rettungsweg ab. Er kletterte auf die äußerste Spitze und hielt sich dort fest, bis ein Militärhubschrauber zur dramatischen Rettungsaktion kam.
  • Swiss-Re-Katastrophenbilanz: Gesamtschaden geringer als im Vorjahr - Wirtschaft | STERN.DE Mobil
    Die durch Naturkatastrophen, Unglücke und Unfälle verursachten Kosten sind in diesem Jahr nach Angaben von Swiss Re wieder gesunken.

0 Responses

Schreibe einen Kommentar