Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Anti Terrorism Officer (ATO)

5. September 2022 - 9. September 2022

pro Teilnehmer 2.900,00 €

Veranstaltung Navigation

Run – Hide – Fight!

Terror-Vorbereitung umfasst mehr als diese 3 Schlagworte. Der Terrorismus ist ein aktuelles Thema. Für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland greifen Analysen und Schutzmechanismen. Bedrohungen sollen im Vorfeld erkannt werden und Vorsorge getroffen werden.

Aber … ist Ihr Unternehmen auch vorbereitet?

Terroristen wollen Angst, Schrecken und Panik verbreiten. Umso wichtiger ist es, mit kühlem Kopf Risiken zu erkennen und Vorsorgemaßnahmen zu treffen.

Die Anti-Terror-Vorbereitung ist ein Spezialgebiet. Es umfasst viele Facetten und erfordert eine gehörige Portion Erfahrung und Experten-Wissen. Immer mehr Notfall-Planer, Sicherheitskräfte und Krisenmanager sprechen uns auf diese Themen an.

Nur bei uns können Sie ab sofort die offizielle und weltweit anerkannte Ausbildung zum Anti Terrorism Officer (ATO) in deutscher Sprache absolvieren! Lernen Sie, sich und Ihr Unternehmen angemessen vorzubereiten. Bei uns erhalten Sie das Handwerkszeug zum Umgang mit der Terrorgefahr.

Von den Besten lernen!


Wir stehen bereits seit Jahren mit dem führenden Institut für Anti-Terrorvorbereitung in Kontakt. Das S2 Safety & Intelligence Institute aus Florida, USA ist unser Kooperationspartner. Unsere Mitarbeiter und Trainer sind in diesem speziellen Gebiet ausgebildet.

Erweitern auch Sie im Sinne der Resilienz Ihren Themenfeld-Horizont und lernen Sie an 5 ereignisreichen Tagen alles zum Thema „Anti Terror Vorbereitung“!

Am Ende des Trainings können Sie viele Fragen beantworten – unter anderem:

  • Wie erkenne und bewerte ich Risiken?
  • Besteht überhaupt eine Bedrohungslage für mein Unternehmen?
  • Wie kann ich unsere bestehenden Security-Maßnahmen einschätzen?
  • Welche Vorsorgemaßnahmen müssen wir treffen?
  • Wie informiere / schule ich unsere Mitarbeiter/innen?
  • Woran erkenne ich offene oder versteckte Sprengsätze?
  • Wie verhalten wir uns bei / nach einem Anschlag?
  • Wie kann ich dieses Themenfeld mit dem Krisenmanagement und dem BCM verknüpfen?

Der Theorie-Input wird durch viele Filmbeispiele und Fallstudien ergänzt und verdeutlicht. Sie vertiefen Ihr Verständnis durch Übungen und Diskussionen.

 

2.000 Sicherheitsexperten – Reihen Sie sich ein!

 

Rund um die Welt haben bereits mehr als 2.000 Personen das Anti-Terrorism Officer (ATO)-Programm absolviert:

  • BC-Manager, Krisenmanager und Sicherheitsverantwortliche von Wirtschaftsunternehmen
  • Polizeien & Sondereinsatzkommandos
  • Mitarbeiter des Irakischen Innenministeriums
  • Mitarbeiter der Europäischen Kommission
  • Das Europäische Auswärtige Amt
  • Die Bundesgefängnisbehörde der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Die Regierung der Niederlande
  • Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
  • Die Nationalgarde der Saudi-Arabischen Nationalgarde
  • Das US-Justizministerium
  • US-Sondereinsatzkommandos

Programm-Paket und Inhalte


Sie sind Teilnehmer eines fünftägigen Intensiv-Kurses und werden auf Maßnahmen zum Schutz Ihrer Assets und Mitarbeitenden gegen terroristische Bedrohungen und Anschläge vorbereitet.

Der Lehrgang Anti Terrorism Officer (ATO) wurde in enger Abstimmung mit dem S2 Safety & Intelligence Institute auf aktuell gültige Gesetze, Normen und Standards (zum Beispiel in Bezug auf Waffengebrauch etc.) hin angepasst.
 

  • Definitionen und Terror-Arten
  • Verantwortlichkeiten & Abgrenzungen
  • Motive & Ziele von Terroristen
  • Dynamik von Terroranschlägen und der Umgang damit
  • Charakteristika von Sprengsätzen (Arten, Aktivierung, Arten der Verstecke, Schadenspotentiale etc.)
  • Chemische und biologische Waffen
  • Risiko-Management / Bedrohungsanalysen
  • Sicherheitsplanungs-Module (Systeme, Komponenten, Kontrollen, Durchsuchungen)
  • Physische Sicherheit und adaptive Maßnahmen
  • Proaktive Erhöhung der Sicherheit (Point Source Protection, Ausgestaltung der Assets etc.)
  • Ereignis-Szenarios & Pläne
  • Umgang mit Drohungen (Briefe, Pakete, Anrufe, Live-Acts etc.)
  • Reaktion auf direkte / indirekte Bedrohungen

Anhand von Fallbeispielen werden technische, soziale, rechtliche aber auch analytische Aspekte beleuchtet.

Nach erfolgreichem Abschluss des 5-Tage-Trainings erhalten Sie eine offizielle Teilnahmebestätigung der BCM Academy GmbH / des S2 Institutes.
 
Weiterhin erhalten Sie alle notwendigen Materialien in englischer Sprache von uns, die Sie – bei Bedarf – für die Vorbereitung auf die Prüfung und zur Erlangung des Certified Anti-Terrorism Officer (cATO™) benötigen.
 
Die Prüfung findet unabhängig vom Kurs statt und wird über das IACSP (Certifying Board of the International Association for Counterterrorism and Security Professionals) organisiert. Mehr Informationen zu Preisen und zum Anmeldevorgang finden Sie auf der Webseite des IACSP.

Details

Beginn:
5. September 2022
Ende:
9. September 2022
Eintritt:
pro Teilnehmer 2.900,00 €
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , , ,
Website:
https://www.bcmacademy.de/de/ausbildung/krisenmanagement/ato---anti-terrorism-officer-de

Veranstalter

BCM Academy
Telefon:
+49-40-890664-62
E-Mail:
info@bcmacademy.de
Website:
http://www.bcmacademy.de

Veranstaltungsort

Insight Center BCM Academy – Raum Landungsbrücken
Kühnehöfe 20
Hamburg, 22761 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49-40-890664-62
Website:
http://www.bcmacademy.de
Zur Werkzeugleiste springen