BCM-News Daily Digest

  • Schwachstellenmanagement ist kein Zahlenspiel!
    Wenn Unternehmen versuchen, alle Schwachstellen gleich zu behandeln, werden sie schnell überfordert sein. Angesichts der schieren Masse kann Cybersicherheit nur effektiv sein, wenn die Schwachstellen im richtigen Kontext betrachtet und entsprechend priorisiert werden
  • BSV: Bislang rund 80 Klagen wegen Corona-Betriebsausfall anhängig – Versicherungswirtschaft-heute
    Die Betriebsausfallversicherung (BSV) wird zunehmend Gegenstand der Gerichte. Laut einer Umfrage der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) sind bundesweit bislang rund 80 Klagen vor verschiedenen Landgerichten anhängig. Die meisten Fälle unter den befragten Landgerichten verzeichnen Hamburg, Münster, Leipzig, Stuttgart und München I.

BCM-News Daily Digest

BCM-News Daily Digest

BCM-News Daily Digest

BCM-News Daily Digest

BCM-News Daily Digest

  • Die Rolle der Kommunikation in der IT-Sicherheit
    IT-Sicherheitsvorfälle stellen nicht nur Security-Experten vor große Herausforderungen, sondern betreffen stets die gesamte Organisation. Zur technischen Lösungsebene gesellt sich im Ernstfall die kommunikative: Wer muss wann wie worüber informiert werden? Wie lässt sich die Gefahr des Reputationsverlusts minimieren? Hierüber entscheidet neben einer guten Vorbereitung auch die Durchführung der Krisenkommunikation.

BCM-News Daily Digest

  • Ke3chang: Verfassungsschutz warnt vor mutmaßlich chinesischen Cyberattacken – WELT
    Nach Informationen der Cyberabwehr stehen Firmen und politische Institutionen der Bundesrepublik verstärkt im Fokus ausländischer Hacker und Spione. Konkret warnt das Amt jetzt vor Angriffen einer Gruppierung, die von China aus operieren soll.
  • Digitalisierung und Virtualisierung der Krisenstabsarbeit » Business Continuity Management News
    Die aktuelle Covid 19-Pandemie hat viele Unternehmen in einen Krisenmodus versetzt. Krisenstäbe, die oftmals nur zu Krisenstabsübungen einmal jährlich zusammenkommen, tagen aktuell regelmäßig und über einen langen Zeitraum. Dadurch entstehen ganz neue Herausforderungen an die Organisation der Krisenstabsarbeit als in einer zweistündige Übung. Dies gilt sowohl für die Technik, Organisation und auch die Zusammenarbeit der Mitglieder von Krisen- und Unterstützungsstäben.

    Lesen Sie herzu meinen aktuellen Beitrag auf 3GRC.

    Der Beitrag Digitalisierung und Virtualisierung der Krisenstabsarbeit erschien zuerst auf Business Continuity Management News.

BCM-News Daily Digest

  • Telekom-Störung: Konzernchef entschuldigt sich für Ausfälle – WELT
    Kunden der Telekom in einigen der größten deutschen Städte waren über Nacht vom Mobilfunknetz abgeschnitten. Das soll aber weder etwas mit der Corona-App, noch mit zeitgleichen Ausfällen in den USA zu tun haben.
  • Digitalisierung und Virtualisierung der Krisenstabsarbeit –
    Die aktuelle Covid 19-Pandemie hat viele Unternehmen in einen Krisenmodus versetzt. Krisenstäbe, die oftmals nur zu Krisenstabsübungen einmal jährlich zusammenkommen, tagen aktuell regelmäßig und über einen langen Zeitraum. Dadurch entstehen ganz neue Herausforderungen an die Organisation der Krisenstabsarbeit als in einer zweistündige Übung

BCM-News Daily Digest