Wieder Notfallplan bei der Bahn

Streik_smallAb 2 Uhr treten die Lokführer in einen 30-Stunden Streik. Behinderungen werden vor allem im Osten, in Berlin und München erwartet.

Die Bahn setzt wieder Notfallpläne ein. Die Einteilung von streikbrechenden Lokführern wurde allerdings gerichtlich untersagt.

Auf der anderen Seite darf die GDL den Fernverkehr nicht bestreiken.